Lokdaten vor dem Einmessen ermitteln

Aus Modellbahn-Anlage Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
  • Lok-Gewicht: für ein realitätsnahes Fahrverhalten der Lok gedacht, nicht zwingend notwendig, Daten in der Literatur zu finden
  • Leistung: für ein realitätsnahes Fahrverhalten der Lok gedacht, nicht zwingend notwendig, Daten in der Literatur zu finden
  • Länge: Die Loklänge wird über die Puffer gemessen, Angabe aus den Katalogen der Hersteller zu entnehmen
  • Kontaktpunkt: richtungsabhängigen Maße zwischen erstem leitenden Radsatz und den Puffertellern der entsprechenden Richtung
  • Meßstrecke: Die Länge des Meßbereichs ist abhängig von der Baugröße. 100cm wird für HO empfohlen. Ausläfe hängen stark ab von der eingestellten Höchstgeschwindigkeit der Lok.


Vor dem Einmessen: Höchstgeschwindigkeit am Dekoder einstellen (CV 5)!!!